Tag

Motorradtreffen

Der MSC Victoria bringt sich in Erinnerung!

By Allgemein, Ausschreibungen, Motorradtreffen, nat. + internat. Motorradtreffen No Comments

Die Corona-Krise hat vieles in unserem Motorsport zerstört.

Nicht nur das alle FIM Treffen und alle Motorrad Events abgesagt wurden – nein auch unser gesamter Motorrad Tourensport wurde zerstört.

Wir Victorianer hoffen aber, diesem Motorsportleben neue Impulse geben zu können. 🏍

Unser 4. Motorradtreffen im September im schönen Spreewald haben wir nicht abgesagt!

Die Corona – Krise hat unsere Sportleiterin Marina dazu gebracht den Nennschluß aufzuheben. Unser Motorradtreffen wird also durchgeführt. 😊👍

Es finden auch alle geplanten Sonderaktionen statt!

Der Freitag wird unser Festabend, damit alle Teilnehmer den Sonnabend etwas ruhiger genießen können und die Heimfahrt am Sonntag dann auch ausgeruht starten können.

Wir haben Nennungen aus Schweden, der Schweiz und besonders von unseren Freunden aus Belgien.

Um dieses Treffen noch internationaler zu machen, würden wir auch noch Nennungen annehmen.

Unsere Marina schafft es immer wieder, ich weiß gar nicht wie sie das macht, noch Quartiere zu besorgen.

Wir bereiten uns alle auf ein tolles Wochenende vor, denn eines ist sicher – den Spreewald gibt es nur einmal in Europa!

 

Euer Klaus

 

Absage der DMV Meisterschaften 2020

By Allgemein, Motorradtreffen, nat. + internat. Motorradtreffen No Comments

Liebe Motorradtourensportfreunde!

Der DMV hat am 21.05.2020 auf seiner Homepage mitgeteilt, das es dieses Jahr keine Meisterschaften geben wird:

https://dmv-motorsport.de/news/12-dmv-news/1161-absage-der-meisterschaften-2020

Sämtliche FIM Veranstaltungen wurden ja auch schon bereits im März abgesagt. 

Aber wir haben mit einigen Veranstaltungen doch noch Glück!

Nachdem sich ja nun immer mehr Corona Lockerungen ergeben haben, bleiben bis jetzt trotzdem immerhin noch einige Motorradveranstaltungen dieses Jahr bestehen, aber bitte immer mit Vorbehalt, wie zum Beispiel:

62. Motorradfahrer-Treffen in Gefrees, das

4. intern. Motorradtreffen des MSC Victoria:  Ausschreibung

und unsere tschechischen Freunde hoffen auch immer noch auf das Stattfinden ihres 24. Motofinish Bohemia.

Alle diese Treffen finden ohne eine Wertung für die DMTM statt, aber wir fahren ja schließlich auch aus Freude am fahren, Land und Leute kennen zu lernen und um uns mit Gleichgesinnten zu treffen.

Wir Victorianer hoffen, das wir uns noch einige Male in diesem Jahr sehen. Auf jeden Fall zu unserer eigenen Veranstaltung 

Bis dahin gute Fahrt, bleibt alle gesund,

es grüßt euch

Eure Marina

Tourensportinformationen

By Allgemein No Comments

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden, liebe Tourensportfreunde!

Dieser Beitrag soll etwas zur Klärung beitragen, denn auch bei der letzten JHV 2020 ist wieder die Frage gestellt worden, warum der DMV 2 Tourensportmeisterschaften mit 2 verschiedenen Ausweisen durchführt.

Den Tourensport im DMV gibt es seit 1958 für alle Arten von Auto, Roller, Motorräder und Mopeds.

Die Bedingungen zur Durchführung wurden erstmals 1960 festgeschrieben.

In diesen Bedingungen war auch die FIM Rally mit einbezogen, sowie Fahrten anderer Verbände, auch Fahrten ausländischer Verbände, wenn sie ordentlich im Kalender erfasst wurden.

Voraussetzung war die DMV Mitgliedschaft!

Später wurde das dann erweitert auch auf Mitglieder anderer Motorsportverbände.

Diese Bedingungen wurden 1961, 1962 und fortan in fast regelmäßigen Abständen geändert, überarbeitet, erweitert oder angepasst, auch wieder zur Tourensport JHV 2020.

Im Laufe dieser Bedingungen wurde die FIM Rally anders eingestuft. Sie wurde nicht zur Wertung zugelassen, sondern zählte nur für das persönliche Punktekonto der einzelnen Motorradfahrer.

Auch das Begleitfahrzeug, pro 100 deutscher Teilnehmer ein Fahrzeug, konnte die Punkte für sich werten lassen.

Teilnahme und Wertung der DMV Tourensportmeisterschaft war nur mit dem grünen Tourensportausweis möglich.

Im Laufe der Jahre nahm die Zahl der Motoradfahrerinnen und Fahrer, auch Fahrer anderer Verbände, an FIM Treffen stetig zu. Die FIM Rally, das FIM Meritum Treffen und das FIM Moto Camp erfreuten sich immer größerer Beliebtheit und so wurde um die 3 Hauptveranstaltungen der FIM eine reine Motorrad-Tourensportmeisterschaft (DMTM) zusammengestellt und unter dem Schirm der OMK 1995 eingeführt.

Dieter Sass, der auch in den Jahren davor die DMV Tourensportmeisterschaft übernommen hattte, war hier der Initiator.

Mit dem jetzt hier geltenden gelben Ausweis und dem üppigen Angebot von 15 – 20 Fahrten pro Jahr, im In- und Ausland, konnte jede Motorradfahrerin und jeder Motorradfahrer sich selber sein Jahrespensum zusammenstellen.

Die Sternfahrten der DMV Tourensportmeisterschaft wurden auch in diesem Kalender übernommen, sofern diese nicht mit den vielen Motorradtreffen/Terminen kollidierten. Später übernahm der DMSB das Regiment und erst als der DMSB dann auch die nötigen Touresnsportabzeichen ausgeben sollte, stieg der Dachverband aus.

Der DMV übernahm, dank Dieter Sass, diese Meisterschaft.

Bis heute laufen die DMV Tourensportmeisterschaft für alle Arten von Fahrzeugen mit zur Zeit 3-4 Fahrten pro Jahr unter der Leitung von Jennifer Uden mit dem grünen Ausweis, und die DMTM des DMV nur für Motorräder mit zur Zeit 16 Fahrten pro Jahr unter der Leitung von Michael Weiß mit dem gelben Ausweis parallel.

Das sind 2 Meisterschaften mit völlig unterschiedlichen Wertungsbedingungen.

Eine Zusammenlegung beider Meisterschaften kann ich mir ohne umfangreiche Satzungsänderungen und Wertungsbestimmungen nicht vorstellen.

Zumal der Motorradtourensport Kalender für die DMTM bereits im Oktober fertig gestellt ist, da viele Termine der FIM Veranstaltungen schon für die nächsten Jahre geplant sind und die zahlreichen Motorradfahrer ihren Jahresurlaub für das kommende Jahr danach ausrichten.

Ich hoffe, ich konnte ein bisschen zur Klärung und Information beitragen und verbleibe mit sportlichen Grüßen, bleibt alle gesund und hoffentlich bis bald,

euer Klaus