Tag

FIM Meritum

Stand und Ausblick

By Allgemein, Ausschreibungen, FIM, FIM Meritum, Motorradtreffen, nat. + internat. Motorradtreffen No Comments

Zur Zeit beherrschen 3 wichtige Themen unseren Alltag. 

Thema 1 der Krieg in der Ukraine, Thema 2, natürlich immer noch Corona. 

Was müssen wir tun? Was dürfen wir machen? Was geht nicht? Auch wir zweifeln oft an den neuen und alten Regeln, oder welche gerade wo und überhaupt gelten…..

Thema 3, auch natürlich unser 6. internationales Motorradtreffen im September.

Michael Weiß

Wir haben uns schon 2mal mit Einschränkungen durch Corona gekämpft. Wir werden es auch diesmal wieder schaffen!

Die Ausschreibungen sind fertig und verschickt. 

Unsere Sportleiterin Marina hat toll vorgearbeitet.

Die Quartiere sind geblockt. Die Ausflüge gebucht.

6. internationales Motorrad Treffen in Schlepzig

Apropos Ausflüge – Marina schafft es immer, ich weiß gar nicht wie sie das macht, besondere Highlights für unsere Motorradfreunde auszusuchen.

Tolle Angebote stehen auch diesmal wieder zur Verfügung.

Also dann – die Vorfreude steigt und die Termine für die Nennungen rücken immer näher.

Wir freuen uns jetzt schon alle Freunde wieder zu treffen.

Wir hoffen auch das Corona dann vielleicht endlich kein Thema mehr sein wird

Auf in den Spreewald!!!

Euer Klaus

Info Brief 2022

By Allgemein, Ausschreibungen, FIM, FIM Meritum, FIM Moto Tour of Nation, Motocamp, Motorradtreffen, nat. + internat. Motorradtreffen No Comments

Liebe Freunde des Motorrad Touren Sports,

Im letzten Jahr 2021 habe ich mein Amt als Tourensportreferent niedergelegt und bin aus dem DMV ausgetreten.

Marina und ich wollten nun eigentlich unseren Lebensabend ruhig und friedlich verbringen und uns um unser jährlich stattfindendes MSC Victoria Treffen im Spreewald kümmern.

Das fand auch mit großem Erfolg statt und dank meines Mutschekiepchen wird es das auch in Zukunft geben.

Im Oktober des letzten Jahres kam dann der Bundesverband deutscher Motorradfahrer BvdM auf mich zu und fragte an, ob und wie ich bei der Ausrichtung der Rallye FIM helfen könnte.

Polen hatte zwar noch nicht abgesagt, aber dort hatten sie wohl große Probleme. Über die dänische Föderation wurden dann mit der FIM Kontakte geknüpft und damit kam (leider 😉 ) wieder ich ins Spiel.

Der BVDM und der DMSB als deutsche Föderation haben eine Kooperation abgeschlossen und nun wird der BVDM die Organisation der FIM Veranstaltungen übernehmen.

Über uns werdet ihr aber auch weiter auf unserer Homepage informiert.

Die Nennungen und das Startgeld für die FIM Veranstaltungen müsst ihr in Zukunft an den BVDM senden. Diese werden dann von ihm an die jeweiligen Veranstalter weitergeleitet. Eigentlich wie vorher…

Am Wochenende findet in der Nähe von Genf der alljährliche FIM Kongress statt und dann wird der BVDM diese Neuigkeiten auf seiner Homepage veröffentlichen.

Hier der Link:

https://bvdm.de/aktivitaeten-und-fahrspass/events-und-treffen/

Diese Termine stehen jedenfalls schon fest:

Moto Camp 2022:  08. – 11.06.2022         Le Teil D’Ardeche – France

 http://www.fim-motocamp2022.com

Rende  Vous  Meritum:  22. – 24.07.2022       Graasten/Sonderborg – Denmark

http://www.fim-rendezvous2022.com

Rallye FIM: 27.07. – 29.07.2022   „Ferropolis“ Wittenberg – Germany

http://www.fim-rally2022.com

Moto Tour de Nations:  20.09. – 24.09.2022   Kavala – Greece

http://www.fim-mototour2022.com

Und natürlich vom 28.09. – 02.10.2022 unser 6. internationales Motorrad Treffen im Spreewald

Wir werden uns auf alle Fälle irgendwo und irgendwann wiedersehen.

Ein altes Clubmitglied sagte immer „bis denn dann oder bis dann denn“

Euer Micha

             und dat 

                            Mutschkiepchen

Eilt!!! Aktuelle Information zu FIM Touring Veranstaltungen

By Allgemein, FIM, FIM Meritum, FIM Moto Tour of Nation, Motocamp, Motorradtreffen, nat. + internat. Motorradtreffen No Comments

Berlin, 28.März 2020

Liebe Motorradtourensportfreunde,

Marina und ich hoffen, dass es Euch allen gut geht und keiner sich mit dem Covid 19 Coronavirus angesteckt hat.

Gestern Nachmittag erreichte uns von der FIM die Nachricht, dass für dieses Jahr alle FIM Touring Veranstaltungen abgesagt wurden.

Das FIM Rendes Vous Meritum, die FIM Rally  und das FIM Motocamp sollen 2021 im selben Zeitraum stattfinden. Entsprechende Reglungen werden folgen.

Dies ist natürlich für die Organisatoren höchst bedauerlich, da ihr ja alle wisst, welcher Aufwand betrieben werden muss, um solch eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Mit allen Teilnehmern, die diese Veranstaltungen genannt und bezahlt haben, haben wir uns schon telefonisch in Verbindung gesetzt und diese bekommen ihr Nenngeld zurück.

Ihr habt alle den Motorradtourensportkalender und bis jetzt hat von diesen Veranstaltungen keiner weiter abgesagt, außer der FIM Veranstaltungen.

Allerdings wird das Moto Blanik Treffen in der Tschechei nicht stattfinden und auch das Freundschafts – Motorradtreffen von MSC Victoria im Harz ist gecancelt. Die Tschechen haben die Grenzen zu und im Harz hat das Hotel und der Bergwirt abgesagt.

Es ist ja im Moment sowieso untersagt, zu touristischen Zwecken Motorrad zu fahren.

In der Hoffnung, dass dieser Spuk bald vorüber ist, Ihr alle gesund bleibt, gilt es im Moment nur abzuwarten und die Motorräder zu pflegen.

Die Internetseite des MSC Victoria wird laufend aktualisiert und sobald es was neues gibt, werdet Ihr es dort erfahren

Bleibt gesund und haltet den Kopf oben

Liebe Grüße

Marina und Micha

Tourensportinformationen

By Allgemein No Comments

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden, liebe Tourensportfreunde!

Dieser Beitrag soll etwas zur Klärung beitragen, denn auch bei der letzten JHV 2020 ist wieder die Frage gestellt worden, warum der DMV 2 Tourensportmeisterschaften mit 2 verschiedenen Ausweisen durchführt.

Den Tourensport im DMV gibt es seit 1958 für alle Arten von Auto, Roller, Motorräder und Mopeds.

Die Bedingungen zur Durchführung wurden erstmals 1960 festgeschrieben.

In diesen Bedingungen war auch die FIM Rally mit einbezogen, sowie Fahrten anderer Verbände, auch Fahrten ausländischer Verbände, wenn sie ordentlich im Kalender erfasst wurden.

Voraussetzung war die DMV Mitgliedschaft!

Später wurde das dann erweitert auch auf Mitglieder anderer Motorsportverbände.

Diese Bedingungen wurden 1961, 1962 und fortan in fast regelmäßigen Abständen geändert, überarbeitet, erweitert oder angepasst, auch wieder zur Tourensport JHV 2020.

Im Laufe dieser Bedingungen wurde die FIM Rally anders eingestuft. Sie wurde nicht zur Wertung zugelassen, sondern zählte nur für das persönliche Punktekonto der einzelnen Motorradfahrer.

Auch das Begleitfahrzeug, pro 100 deutscher Teilnehmer ein Fahrzeug, konnte die Punkte für sich werten lassen.

Teilnahme und Wertung der DMV Tourensportmeisterschaft war nur mit dem grünen Tourensportausweis möglich.

Im Laufe der Jahre nahm die Zahl der Motoradfahrerinnen und Fahrer, auch Fahrer anderer Verbände, an FIM Treffen stetig zu. Die FIM Rally, das FIM Meritum Treffen und das FIM Moto Camp erfreuten sich immer größerer Beliebtheit und so wurde um die 3 Hauptveranstaltungen der FIM eine reine Motorrad-Tourensportmeisterschaft (DMTM) zusammengestellt und unter dem Schirm der OMK 1995 eingeführt.

Dieter Sass, der auch in den Jahren davor die DMV Tourensportmeisterschaft übernommen hattte, war hier der Initiator.

Mit dem jetzt hier geltenden gelben Ausweis und dem üppigen Angebot von 15 – 20 Fahrten pro Jahr, im In- und Ausland, konnte jede Motorradfahrerin und jeder Motorradfahrer sich selber sein Jahrespensum zusammenstellen.

Die Sternfahrten der DMV Tourensportmeisterschaft wurden auch in diesem Kalender übernommen, sofern diese nicht mit den vielen Motorradtreffen/Terminen kollidierten. Später übernahm der DMSB das Regiment und erst als der DMSB dann auch die nötigen Touresnsportabzeichen ausgeben sollte, stieg der Dachverband aus.

Der DMV übernahm, dank Dieter Sass, diese Meisterschaft.

Bis heute laufen die DMV Tourensportmeisterschaft für alle Arten von Fahrzeugen mit zur Zeit 3-4 Fahrten pro Jahr unter der Leitung von Jennifer Uden mit dem grünen Ausweis, und die DMTM des DMV nur für Motorräder mit zur Zeit 16 Fahrten pro Jahr unter der Leitung von Michael Weiß mit dem gelben Ausweis parallel.

Das sind 2 Meisterschaften mit völlig unterschiedlichen Wertungsbedingungen.

Eine Zusammenlegung beider Meisterschaften kann ich mir ohne umfangreiche Satzungsänderungen und Wertungsbestimmungen nicht vorstellen.

Zumal der Motorradtourensport Kalender für die DMTM bereits im Oktober fertig gestellt ist, da viele Termine der FIM Veranstaltungen schon für die nächsten Jahre geplant sind und die zahlreichen Motorradfahrer ihren Jahresurlaub für das kommende Jahr danach ausrichten.

Ich hoffe, ich konnte ein bisschen zur Klärung und Information beitragen und verbleibe mit sportlichen Grüßen, bleibt alle gesund und hoffentlich bis bald,

euer Klaus

Aktuellste FIM Info!!!

By Allgemein, Ausschreibungen, FIM, FIM Meritum, Motorradtreffen, nat. + internat. Motorradtreffen No Comments

Liebe Motorrad-Tourensportfreunde

Nach heftigen Mailverkehr mit dem österreichischem und italienischem Veranstalter sowie der FIM kann ich Euch nur mitteilen, dass die jeweiligen Nennschlüsse wie folgt geändert sind:

Der offizielle Nennschluss vom FIM Meritum wurde bis zum 25.4.2020 verschoben.

 Nennschluss bei mir 17.04.2020.

Bei Stornierung bis 30.4.2020 werden 100% des Nenngeldes erstattet.

Aus Italien bekam ich folgende Mail: (Google Übersetzung)

FIM Rallye 2020, Foligno Italien, 24.-26. Juni. Änderung der Ergänzenden Bestimmungen.

Liebe Freunde,

Wie Sie vielleicht wissen, ist die aktuelle Situation in Italien nach der Verbreitung des Coronavirus – COVID-19 ist alles andere als stabil und beeinflusst viele öffentliche Veranstaltungen, einschließlich Sport und Freizeit.

Der Veranstalter der FIM Rallye 2020, der Italienische Motorradverband (FMI), hat gemäß der FIM Touring & Leisure Commission (CTL) beschlossen, die ergänzenden Bestimmungen (SR) der Veranstaltung zu ändern und verschob den Termin für die Registrierung Ihrer

Teilnehmer bis zum 30. April 2020.

Nennschluss bei mir 20.April 2020 

Zur gleichen Zeit, und was noch wichtiger ist, entschied das FMI, dass für den Fall, dass die Veranstaltung vom Veranstalter aufgrund der Fortsetzung der instabilen Gesundheitssituation abgesagt wird, werden aufgrund des Coronavirus – COVID-19 werden allen Teilnehmern die eingegangenen Zahlungen vollständig zurückerstattet.

Auf diese Weise können Ihre Mitglieder ihre Teilnahme an der 75. Ausgabe der FIM sicher buchen.

Sie finden die aktualisierte SR und andere Informationen auf der entsprechenden Website:

www.fim-rally2020.com

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Natürlich könnt ihr uns jederzeit kontaktieren, was uns möglich ist werden wir auf unserer Homepage zeitnah veröffentlichen.

In der Hoffnung das alles vorüber geht, wir alle gesund und verschont bleiben, verbleiben wir mit lieben Grüßen

Marina und Micha

Die Deutsche Motorrad Tourensport Meisterschaft 2020 ( DMTM)

By Allgemein, FIM, FIM Meritum, FIM Moto Tour of Nation, Motocamp, Motorradtreffen, nat. + internat. Motorradtreffen No Comments

Liebe Tourensport

Motorradfahrerinnen und Fahrer,

Januar 2020 ….. und die Moppeds warten 😉

Die DTMT findet weiterhin statt, allerdings ohne den DMSB.Dieser fühlt sich nicht für uns zuständig! Der DMV e.V. hat diese Aufgaben aus Kostengründen an den DMSB zurückgegeben. Ich lehne es aber ab, Vertreter des DMSB bei der FIM zu sein, da mir von diesem Deutschen Dachverband keinerlei Unterstützung gewährt wird.

Auch werden mir keinerlei Kosten von diesem Dachverband erstattet, die mit der Vertretung der deutschen Teilnehmer bei den FIM Veranstaltungen entstehen.

Damit ihr aber weiterhin an den FIM Veranstaltungen teilnehmen könnt, so wie es das Reglement der FIM vorsieht, habe ich mich mit Damiano Zamano und dem Director der FIM CTL Touring and Leisure Commission, Nuno Trepa Leite, zusammen gesetzt und habe weiterhin die Berechtigung als Inhaber der FIM Tourismen Stewart Licence, die Nennungen mit dem Entry Fee an den jeweiligen Veranstalter zu senden.

Also: eigentlich ändert sich für euch nichts! Marina und ich nehmen die Nennungen von euch entgegen und senden diese nach Österreich, Italien und in die Slowakei.

Den Anfang macht dieses Jahr das 38. Rendez Vous Meritum

Im Anschluss an das FIM Meritum geht es nach Italien. Zur 75. !!! FIM Rally nach Foligno/Perugia vom 24. – 26. Juni 2020.

Die Italiener wollen alles auf einem Gelände veranstalten: Camping und Hotel

Vom 29. – 31. Juli 2020 findet dann das 39. FIM MotoCamp in Haligovce / Slowakei statt.

Für die internationalen Veranstaltungen wurde vom jeweiligen Veranstalter gegenüber den nationalen Verbänden ein Nennschluss festgesetzt sowie die Höhe des Nenngelds.

Von der FIM ausgeschriebene Veranstaltungen müssen über den bei mir genannt werden.

Die vorgenannten Termine und Nenngelder sind deshalb verbindlich für alle deutschen Teilnehmer. Das Nenngeld für die deutschen Teilnehmer beinhaltet zusätzlich den Aufwand für die nationale Organisation. Bei Anmeldung werden die Gesamtkosten zu 100 % Prozent bis zum Nennschluss fällig.

Eine spätere Stornierung der Teilnahme ist beim Motocamp und bei der FIM Rally seit 2 Jahren möglich. Siehe auf der Internet Seite des Veranstalters. Teilerstattungen hängen vom Zeitpunkt und von der Regelung des Veranstalters ab.

Die Nennformulare bitte in deutlicher Schrift, einfacher Ausfertigung und lose versenden, nicht heften oder klammern.

Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgter Anmeldung ein bestätigtes Nennformular in Kopie (Kopien werden hier angefertigt) zurück, dieses muss er bei der Ankunft vorlegen.

Voraussetzung zur Teilnahme an einer FIM-Veranstaltung und/oder der „Deutschen Motorrad-Tourensportmeisterschaft“ ist für alle deutschen Fahrer die Beantragung eines Motorrad-Tourensportausweises (Lizenz) für das laufende Jahr.

Nur ordnungsgemäß angemeldete Teilnehmer werden gewertet, wenn sie in der Ergebnisliste des Veranstalters geführt werden. Gewertet wird immer die kürzeste Strecke vom Club Sitz oder vom Wohnort zum Ziel.

Marina und ich werden weiterhin Polo Shirts vom Preis wie bisher 25.- € zur FIM Rally anbieten. 

So, nun noch etwas in eigener Sache, da Marina und ich diese Sachen freiwillig, ehrenamtlich und sehr vieles auf eigene Kosten für euch machen, bitte ich euch die Nennungen genauestens auszufüllen und zu überprüfen, bevor ihr sie zu uns schickt. Dasselbe gilt auch für die DMTM Ausweisbestellung und Polo Shirt Bestellung. Über eine kleine Spende in Form eine Bieres bei einem Wiedersehen bei diesen FIM Veranstaltungen würden wir uns sehr freuen 😉

Und….. wie immer ist Marina unter der Telefonnummer 015254155311 an die 25-26 Stunden am Tag in ihren „ Büro“ zu erreichen. 

Eine FIM Moto Tour of Nationist bis jetzt vom 23. – 26.09.2020 in Kusadasi / Türkei geplant. Ausschreibungen dazu werden auf unserer Homepage veröffentlicht, sobald dieses vorhanden sind. Sollte ich von der FIM CTL Sitzung in Genf etwas erfahren, werde ich es euch so schnell es geht mitteilen.

Für die Auswertung der Deutschen Motorrad – Tourensportmeisterschaftbenötige ich dann Eure Ausweise bis zum 20. Oktober 2020 zurück!

Nun warten wir auf Eure zahlreichen Nennungen und grüßen Euch ganz herzlich aus Berlin,

Marina und Micha    

Hier noch einmal der Kalender zum downloaden, die FIM Ausschreibungen findet ihr unter der jeweiligen Kategorie oben im Menü, und hier auch noch einmal die Ausschreibung zu unserer eigenen Veranstaltung im September in den Spreewald:

2020 DMV Motorradtourensport-Terminkalender

MSC Victoria Ausschreibung Spreewald

37. FIM Meritum Tiefensee

By Allgemein, FIM Meritum, Motorradtreffen, nat. + internat. Motorradtreffen No Comments

DMTM – Motorrad – Tourensport die 6. Runde

Das Hammer – Event des Jahres!!!

Das 37. FIM Meritum – Treffen in Werneuchen/ OT Tiefensee

vom 25. – 28.07.2019

Bei schönstem Wetter fanden 14 Nationen mit 104 Teilnehmern den Weg nach Tiefensee zum Country Camping Platz. Der MSC Victoria hatte alle Register gezogen um für die Teilnehmer das Beste aus dieser Region rauszuholen. Country Camping mit seinem Badesee, dem Zeltplatz, dem separaten Parkplatz für die Bikes und mit dem Festplatz samt Festzelt und Ständen für Crêpes, Bier und Grillstand waren die Grundlage für das Meeting.

Motorrad – Ausflug nach Niederfinow

Exkursionen zur Blumenberger Mühle mit Kremser Fahrt, also mit Pferdekutsche, durch das wunderschöne Naturreservat,

Kremserfahrt an der Blumberger Mühle

die Draisinenfahrt, wo eigene Muskelkraft gefragt war 😉

Ausflug mit der Draisine

oder die gemeinsame Exkursion am Freitag zum Schiffshebewerk Niederfinow mit anschließender Dampferfahrt durch das älteste Schiffshebewerk in Deutschland (Baujahr 1934) waren die Höhepunkte dieser Tage.

Schiffshebewerk Niederfinow
Auf dem Schiff

Allgemeine Begeisterung von allen Seiten machten unsere Sportleiterin stolz!

Sie hatte in vielen Stunden und vielen Verhandlungen für diese tollen Dinge gesorgt.

Die Verpflegung auf allen Exkursionen war selbstverständlich und die Versorgung unserer Gäste vor Ort, Frühstück, Abendessen, Dinner oder Sonderbeigaben wie Bratwurst und Suppe, Soljanka, wurden auch begeistert angenommen. Ein großes Lob gab es auch von dem von ihr organisiertem Catering, wo die ganze Woche über keine Wünsche offen blieben, und u.a. mit einem tollen Wildschweinbraten am Samstagabend abgeschlossen wurde.

Unsere tollen Caterer

Ein besonderes Highlight war auch der von Marina eingeführte Lady`s Empfang

Lady`s Empfang mit Fotoshooting

Am Sonnabend dann die Unterhaltung vor Ort! Die ehemalige Weltmeisterin in Bogenschießen, Annett Tunn, mit ihrem Team, beschäftigte bis in den späten Nachmittag alle Teilnehmer mit Bogenschießen, Luftgewehr- und Luftpistolen schießen.

Eine tolle Stimmung war den ganzen Tag über dem auf dem Camp.

Pfeilflug Event

Dann das Highlight!! In Abwandelung der Parade der Nationen veranstaltete der MSC Victoria eine Polonaise der Nationen runter zum Badesee und direkt in das angenehme Wasser!

Polonaise der Nationen 👍😉😊

Viele Nationen nahmen teil oder schickten eine Abordnung – Einmalig!!!

Abkühlung im See

Auch die abendlichen Unterhaltungen ließen keine Wünsche offen.

Von Tanzgruppe über DJ bis zur Live Musik durch Band „Checkpoint Five“ wurde alles geboten und gefeiert. Auch die Kontrollen durch die FIM waren positiv – was will man mehr!?

Mit frei nach Zickenschulze: ach war det da jemütlich ham wir uns wir uns wohl jefühlt, jejessen und jetrunken und och verrückt jespielt. Jeknutscht mit kleene Meechens, jetanzt mit schönen Frauen und zwischendurch ham sich „nen Paar“ auch fast verhaiuen, möchte ich diesen Bericht beenden.

 

FIM Meritum Ehrung

Eigenlob ist ja verpönt – aber hier muss ich sagen, dies war die beste Veranstaltung die der MSC Victoria je abgeliefert hat!!!

Unsere Sportleiterin Marina war sichtlich stolz über die vielen Komplimente über ihre Organisation und sah nur in strahlende Gesichter!

Ein Event über das hoffentlich noch oft gesprochen wird.

 

Dank an die Helfer

So macht das organisieren Spaß und Marina ist schon am planen für das nächste Event 😉

Andenken haben ja viele mitgenommen, denn die Clubwimpel auf den Tischen waren weg 😉

Euer

Klaus